Montag, 29. März 2010

Zwischendurch mal was anderes...

Hier mal ein wenig selbst hergestellte Keramik. Ich bin wirklich sehr zufrieden mit meinen Stücken, zumal es ja in der Herstellung das komplette Kontrastprogramm zum Filzen ist: Statt warmer und  sauberer Seifenhände eingetrocknete Tonreste an Schmuddelfingern! LG, Tina.





Kommentare:

  1. die Schalen sind ja klasse geworden! wo brennst Du die???

    AntwortenLöschen
  2. Danke, und freut mich, dass sie dir gefallen. Ich töpfere bei einer Künstlerin in Oranienburg, die einen Brennofen hat. Sie bietet über das Winterhalbjahr manchmal Kurse an, wir sind ein fester Kreis von 7-8 Frauen. Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen