Mittwoch, 17. November 2010

Ich brauche da mal euren Rat!

Ich möchte am 28.11. das erste Mal mit meinen Filzsachen auf den Markt gehen. Nun freu ich mich, bin aber gleichzeitig auch etwas nervös, wie das immer so ist beim ersten Mal ;-)
Wer von euch kann mir noch ein paar Tipps geben, z.B. Präsentation, was darf ich auf keinen Fall vergessen mitzunehmen oder ähnliches... Einige von euch haben doch schon diverse Märkte mitgemacht. Vielen vielen Dank schon mal, liebe Grüße, Tina.

Kommentare:

  1. Danke für deinen lieben Kommentar! -> Also zu Deinem Problem kann ich leider nichts zu beitragen, weil ich selber noch nie auf solch einem Markt gewesen bin. Ich drücke Dir ganz feste die Daumen, daß Du ganz viele nette Abnehmer finden magst!
    Bis bald wieder!
    Tinki

    AntwortenLöschen
  2. hallo tina,
    also das mit dem markt ist echt schwierig...ich breite mich eigentlich nie auf einen markt vor...ausser meinen gefilzten sachen natürlich...und ich überlege mir immer vorort, wie ich die sachen präsentieren kann...ich finde es immer schön, wenn die sachen in verschieden höhen sind, also hänge ich z.b. die stulpen an bändern auf...das macht einen stand einwenig lebendiger und interessanter, aber ich denke du wirst deine erfahrungen selber machen und daraus dann neue ideen entwickeln....auf jeden fall wünsche ich dir super viel erfolg und v.a. nette menschen, die deine schmuckstücke zu schätzen wissen, liebe grüße meike

    AntwortenLöschen