Donnerstag, 30. September 2010

Passiflora

Für eine Freundin habe ich diese Passionsblumen-Blüte gefilzt. Sie hat in ihrem Wintergarten eine echte Passionsblume, die in der Zwischenzeit die halbe Decke berankt. Da nun keine Blüten mehr offen sind, habe ich ihr eine aus Filz gemacht, die nicht verblüht ;-) Sie hat sich sehr gefreut, ich mich somit auch.


Vielleicht wird diese Blüte der Beginn einer Blüten-Phase. Zum Geburtstag bekam ich dieses Buch hier und bin total begeistert!

Das war's für heute, euch eine schöne Zeit, Tina.

Kommentare:

  1. oh die sieht aber super aus...und das buch ist auch wirklich sein geld wert, da habe ich schon so viele ideen umgesetzt....wünsche dir einen schönen abend, grüße meike

    AntwortenLöschen
  2. Die ist supertoll geworden, deine Blüte und das Buch sieht aus, als ob es dir jede Menge Freude bringen wird ;o)!Einen wundervollen Resttag und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  3. wunderschööööööön, ich hab noch nie eine gefilzte passionsblume gesehen!!! ist dir perfekt gelungen!
    liebe grüsse,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für eure lieben Kommentare! Ich freue mich immer soooo! Daaaaaanke!

    AntwortenLöschen
  5. liebe tina,
    danke für deinen kommentar. wenn du magst...... eine passionsblume auf der "blumenwiese" würde mich sehr freuen!!!
    es sind noch einige filzerinnen, die ihre blume erst jetzt schicken. ich nähe alle noch auf, sobald die "blumenwiese" von der ausstellung zurückkommt.
    eine gute woche wünscht dir,
    filz-t-raum.ch
    p.s. falls du am projekt noch teilnehmen möchtest, bitte teilnahmebedingungen(auf button an meinem bloghead klicken) vorerst durchlesen.......danke!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tina!
    Vielen Dank für deinen zauberhaften Besuch. Ich würd Dir gern noch sagen, dass ich deine Filzkunst sehr bewundere - diese Blüte hat unglaublich viel Charm! Toll.
    Liebste Montagsgrüße
    Susanne

    AntwortenLöschen