Dienstag, 10. Mai 2011

Neue Lampen...

...sind in den letzten Tagen und Wochen entstanden, denn an diesem Wochenende bin ich beim Kunsthandwerkermarkt Hennigsdorf dabei. Falls also jemand aus der Gegend Lust und Zeit hat, ist herzlich willkommen, denn über Besuch würde ich mich riesig freuen!



Euch noch einen schönen Abend, seid herzlich gegrüßt, Tina

Kommentare:

  1. Wunderschöne Lampen sind das, eine schöner als die andere.
    Ich könnte mich gar nicht entscheiden.
    Viel Spaß auf dem Markt.

    Liebe Grüße von Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tina,
    ganz herzlichen dank für deinen soooooooo lieben Kommentar!!
    Hab mich sehr gefreut!!!!!!
    Ach und wenn ich da diese Burglampe sehe, dann könnte ich die grade so wegschnappen für mein geplantes Rapunzelchen - dann wäre der Turm schon fertig.
    Sag, hast du die Fenster so mit eingefilzt und ausgeschnitten? Es sieht fantastisch aus.
    Ich hab mir ja extra eine Stickdatei gekauft, weil ich die so schön fand, und steh nun etwas ratlos da, wie ich das Ganze machen soll.... da ich nicht auf dem dicken Filz sticken kann.....
    alles Gute für deinen Markt, ich bin sicher, die Lampen werden schnell weg sein♥!
    Herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja schöne Lampen - hoffentlich findest Du ganz viele Abnehmer dafür. Bestimmt werden das dann die Lieblingslampen der Kinder... mit Eulen - schwärm. Irgendwie mag ich Eulen - seit mein Lieblingsbuch das kleine Gespenst war!
    Ich wünsche Dir viel Spaß - leider bin ich nicht in der Nähe, denn solche Märkte ziehen mich magisch an!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen